Sport2.jpg banner1.jpg Sport1.jpg 2-jpg.jpg 3-jpg.jpg Editorial.jpg
PreviousNext

Sport Fallbeispiele

 

Gedankenstark | Sport


  1. Jugendlicher Leistungssportler | Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten

Der Kunde befindet sich in der Wettkampfvorbereitung für die Jugendolympiade.
Mit dem Ziel seine Trainingsleistung auch in der Wettkampfsituation umsetzen zu können, nimmt er das Angebot eines Mental Coachings in Anspruch.
Trotz unzähligen Trainingsstunden und verschiedendsten Trainingsvarianten ist es ihm bisher nicht gelungen, seine kontinuierlich ansteigende Nervosität vor Wettkampfbeginn in den Griff zu bekommen. Motivationsdefizite, Konzentrationsprobeme und beginnende Selbstzweifel hemmen seine Erfolge. Der Kunde klagt auch über große Angst, den Vorstellungen seines Trainers und Eltern nicht entsprechen zu können.

Coachingkonzept

Unteranderem habe ich gemeinsam mit dem Kunden individuelle Rituale für den Wettkampf erarbeitet - bestehend aus Abgrenztechniken, um die Nervosität des Kunden einzudämmen und aufbauende Mentaltechniken zur Steigerung des Selbstwertes.

Feedback des Kunden

Schon nach wenigen Terminen stellten sich die ersten Erfolge ein. Der Kunde wirkt motiviert, zielstrebig und auf sich und seine Fähigkeiten konzentriert. Diese Ressourcen konnte der Kunde auch in der Wettkampfsituation erleben. Er kann sich mit seiner Trainingsleistung identifizieren und diese so im Wettkampf 1:1 einsetzen. Die Erfolgserlebnisse unterstützen das Vertrauen in seine Fähigkeiten. Mit Spaß und Freude will er sich den neuen Herausforderungen stellen.

 

  1. Marathonläufer | Durchhaltevermögen und positive Motivation

Engpass und Themenbereich konnte sehr schnell geklärt werden. Der Kunde konnte bis dato seine erwünschte Zielzeit nicht laufen. "Verbissenes" Trainingsverhalten und damit verbundener Motivationsverlust war die Folge.  Der Kunde fühlte sich ausgelaugt und unsicher.

Coachingkonzept

Da sich der Kunde frühzeitig für das Mental Coaching entschied, konnten das Marathontraining ideal mit Mentaltechniken ergänzt werden. Diese unterstützten die Leistungssteigerung und den Motivationserhalt sowie die positive, lustvolle Fokussierung auf den Wettkampf.

Feedback des Kunden 

"Wieso habe ich das nicht schon früher gemacht...?"
Der Kunde konnte sichtlich an Leichtigkeit gewinnen. Er berichtet über sein Erleben vieler Trainingsläufe: "Ein anhaltendes, befreiendes und rhythmisches Dahingleiten...Die Rituale machen meine Gedanken frei von Schmerzen und quälenden Km- Grübeleien, nähren meine Motivation und dosieren meine Kräfte..."

Read more

Kontaktieren Sie mich

Hallo, mein Name ist Angelika Amann
Über dieses Formular können Sie mich kontaktieren.
Ich freue mich Ihre Anfragen, Anliegen und Anregungen zu lesen.

 

Angelika Amann
Akad. Mental Coach
Dipl. Lebens- u. Sozialberater
Bregenz
Austria